Deborah’s Starlight Essences®

Level 1

Basis Essenzen

Diese drei Essenzen bringen generelle Unterstützung. Sie fördern das allgemeine Wohlbefinden. Sie regen Fluss an und bringen in Kontakt mit der geistigen Welt.

 

1 Vital Light

2 Blue Drop

3 Spiritual Connection

Chakren Essenzen

Sie tragen die Schöpfungsinformationen des jeweiligen Chakras. Sie bewirken sowohl Energieanregung als auch Ausgleich im gesamten Chakren-System. Sie stellen die Lichtfrequenzen für jedes der sieben Hauptchakren zur Verfügung. Sie werden sowohl am Körper als auch in der Aura zum Einsatz gebracht.

 

4 Pure Red

5 Pure Orange

6 Pure Yellow

7 Pure Green

8 Pure Light Blue

9 Pure Royal Blue

10 Pure Violet


Physischer Körper

Sie fördern die Aufnahmefähigkeit für Licht. Sie regen einen harmonischen Fluss im Körper an und stellen das natürliche Gleichgewicht wieder her.

 

11 Body Light

12 Devotion

13 Equilibre

Astralkörper

Sie gleichen energetische Ungleichgewichte aus. Sie bringen Zentriertheit und stärken die eigene Präsenz. Sie füllen vorhandene Lücken auf und fördern den Durchfluss zwischen Astralkörper und Körper.

 

14 Astral Refuge

15 Silver Line

 


Emotionalkörper

Sie gleichen emotionale Ungleichgewichte aus. Sie bringen Heilung und Transformation in emotionale Reaktionsmuster. Sie durchlichten den Emotionalkörper. Sie bringen Befreiung von Bindungsstrukturen. Sie fördern einen bewussten Umgang mit dem eigenen Emotionalkörper. Sie klären das emotionale Resonanzfeld. Sie wecken neue Resonanzen für Licht.

 

16 Emotional Balance

17 Emotional Booster

18 Emotional Protection

19 Spiritual Dignity

20 Angels’ Dust

Mentalkörper

Sie durchlichten die Gedanken. Sie bringen Inspiration und neue Impulse. Sie unterstützen positives Denken und klären die feinen Wahrnehmungskanäle. Sie fördern die Aufnahmefähigkeit für die Impulse aus der geistigen Welt. Sie bringen den Geist zur Ruhe.

 

21 Mental Structure

22 Mental Uplift

23 Mental Enlightenment

24 God's Idea


Kausalkörper

Sie schenken Heilung und Transformation für karmische Aspekte. Sie bringen in Kontakt mit den Potenzialen und Qualitäten der Seele, um sie als lebendige Kraft zu erfahren und leben zu können.

 

25 Flower Grace

26 Mother's Child

27 Causal Collapse

28 Eternity

29 Delight

30 Baba's Grace

31 Agni's Fire


Level 2

Diese 62 Starlight Essenzen beinhalten Lichtinformationen aus zehn verschiedenen Sternen-Systemen. Die Starlight Essenzen dieser Sternenlichtwelten bringen vielfältigste Unterstützung für alle Bereiche und Themen des Lebens. Sie bringen in Kontakt mit all den Lichtreichen, die die momentane Entwicklung auf der Erde begleiten und die Manifestation des neuen Zeitalters mitgestalten. Eigene Potenziale und Qualitäten aus den Sternenwegen der Seele werden mit diesen Essenzen direkt erfahrbar und können ins Leben gebracht werden.

Sirius

Sie stärken den Kontakt zum eigenen Lichtwesen. Sie bringen höhere Lichtfrequenzen für die Chakren. Sie beinhalten die Wissensebenen, die Lichtzyklen und die Heilungsebenen vom Sirius.

 

32 Aldebra

33 Mykos

34 Sirius

35 Nedebra

36 Mundra

37 Kastebran

38 Sanefa

39 Kastelbaran

40 Monasta

41 Serana

Orion

Sie öffnen Wahrnehmungsebenen für das Sternenlicht. Sie machen Gesetzmäßigkeit erfahrbar. Sie helfen dabei die göttliche Ordnung herzustellen, in der alles seinen natürlichen Platz einnimmt. Sie bringen in Kontakt mit Zugangsebenen für die Sternenlichtwelten. Sie machen die Einweihungszyklen des Orion erfahrbar.

 

42 Devana

43 Orion Mystery

44 Kalisan

45 Camran

46 Sunara

47 Seneva

48 Or


Venus

Sie beinhalten die Wissens- und Lichtebenen von der Venus. Sie bringen in Kontakt mit dem Christuslicht und helfen dabei, die Schöpfungsebenen des Lichts im Herzchakra zu erschließen. Sie stärken das Liebesfeuer im Herzen. Mit ihnen lässt sich in die Einheit von Feuer, Liebe und Licht eintauchen. In dieser Dreieinigkeit wird neue Schöpfung möglich.

 

49 Rose Primary

50 Christ

51 Fire of Venus

Xerius

Sie stärken die Licht- und Liebespräsenz. Sie bewirken Transformation von Dunkelheit in Licht. Sie fördern den Aufbau von Lichtfeldern. Sie unterstützen das energetische Feng Shui. Sie fördern erhöhte Achtsamkeit und die Wahrnehmungsschulung für Energieverläufe und Energiefelder.

 

52 Xerius Protection

53 Xerana

54 Light of Xerius

55 Hrimanue

56 Symbiosis


Sonne

Sie helfen dabei den eigenen Platz einzunehmen. Sie fördern es, im freudigen Fluss zu sein und sich selbst zu verwirklichen. Sie machen das Licht der Sonne erfahrbar. Sie bringen Unterstützung für den eigenen Weg und das Erreichen der eigenen Ziele. Sie regen Friedensprozesse an.

 

57 Wisdom of Peace

58 Wisdom of Freedom

59 Wisdom of Sunray

60 Spiritual Centering

61 Wisdom of Eternity

62 Wisdom of Destiny

63 Ganesha

Lemuria Moon

Sie tragen die Licht- und Heilinformationen der göttlichen Mutter, der großen Weltenmutter. Sie bringen in Kontakt mit den natürlichen Zyklen und den Lichtebenen des Mondes. Sie stärken die weibliche Schöpfungskraft. Sie fördern Reinigung und heben die Energiequalität des Wassers an. Sie bringen in Kontakt mit den Lichtreichen der Natur und der Erde. Altes Wissen erschließt sich in neuer Form.

 

64 Goddess of Nature

65 Goddess of Purity

66 Goddess of Lemuria


Salerno

Sie tragen die Licht- und Schöpfungsinformationen aus dem kosmischen Tempel der Einheit. Sie machen die Fülle des Lichts und den eigenen Ursprung erfahrbar. Sie helfen dabei, aus der Einheit in Schöpfung zu treten und Licht auf der Erde zu manifestieren. Die Leichtigkeit des eigenen Lichtwesens wird erfahrbar.

 

67 Magenta

68 Oturnio

69 Taurus II

70 Anega

71 Archangel Michael

72 Archangel Gabriel

73 Samiva

74 Salerno I

75 Salerno II

Paritra

Sie tragen die Lichtinformationen aus der Urquelle der Schöpfung. Glückseligkeit wird erfahrbar. Sie schenken Einblicke in das eigene Wesen. Sie wecken Resonanzen für die eigene Schöpferkraft. Sie schenken nicht-polare Einblicksebenen aus den Lichtwelten der Avatare.

 

76 Krishna's Mouth

77 Ananda Ma

78 Sananda Dharma

79 Agni's Eyes

80 Triada


Alpha

Sie stärken die Präsenz des im „Hier und Jetzt“ Seins. Sie fördern die Kommunikation mit der geistigen Welt und das Erkennen von Zeitfenstern. Sie geben Einblicke in den Seelenweg.

 

81 Actual Presence

82 Window of Eternity

83 Timeless

Plejaden

Sie stärken die Verbindung und die direkte Kommunikation mit den Licht-und Schöpfungszyklen der Plejaden. Sie fördern die Synchronisation zwischen den Plejaden und der Erde. Sie unterstützen die Schwingungserhöhung und den Lichtaufstieg im Körper. Sie wecken neue Resonanzebenen für das Sternenlicht. Sie bringen in Kontakt mit dem Heilungswissen und dem Schöpfungswissen der Lichtwelten. Sie helfen beim Aufbau neuer Lichtnetze. Sie fördern die Anpassung des physischen Körpers an den Lichtkörper.

 

84 Lossum

85 Lotus

86 Pleiadian Dreams

87 Ephimris

88 Phtolomeus

89 Symphasis

90 Seven One

91 Pleiad Blue

92 Pleiad White

93 Kyrea


Göttliche Qualitäten

Diese 21 Essenzen tragen das goldene Licht der Einheit. Sie bringen Unterstützung aus allen Himmeln zur Erde. Sie stärken und wecken innewohnende Potenziale und Qualitäten, die wir aus unserem eigenen Seelenhimmel in uns tragen. Darüber hinaus bringen sie in Kontakt mit dem vollständigen Seelenpotenzial und den Aspekten der Seele, die nach Vollendung streben. Diese 21 Essenzen regen die eigenen Schöpfungsebenen an. Sie helfen nicht nur dabei, sich in der eigenen Vollständigkeit zu erfahren, sondern daraus aktiv das eigene Leben zu gestalten. Tiefgehende Heilung wird aus dieser nichtpolaren Ebene angeregt.

 

94 Divine Grace

95 Divine Humour

96 Divine Prosperity

97 Divine Delight

98 Divine Protection

99 Divine Consciousness

100 Divine Truth

101 Divine Peace

102 Divine Fire

103 Divine Love

104 Divine Perfection

105 Divine Harmony

106 Divine Freedom

107 Divine Boundlessness

108 Divine Ecstasy

109 Divine Laughter

110 Divine Vision

111 Divine Equilibrium

112 Heaven and Earth

113 Sai Baba’s Fulfilment

114 Eternal Love

 

 

Weiße Göttinnen

Sie beinhalten die Licht-, Heilungs- und Schöpfungsebenen der göttlichen Mutter. Sie helfen dabei, sich selbst als getragen und behütet von der göttlichen Mutter zu erfahren und in die eigenen Schöpfungsebenen des Lichts hineinzuwachsen. Diese Essenzen stärken besonders die Heilung und Befreiung der weiblichen Schöpfungskräfte für jeden Einzelnen und auf der Erde. Sie helfen dabei, den eigenen Ausdruck zu finden und sich freudig selbst zu leben. Jede einzelne dieser Essenzen beinhaltet die Vielfalt aus den reinen Lichtwelten der jeweiligen Göttin.

 

115 Durga’s Kindness

116 Kali’s Transformation

117 MaRa’s Blue-Golden Light

118 Sita’s Pure Heart

119 Shalimar’s Vision of Eternity

120 Sera Ma’s Golden-Red Light

121 Vasama’s Creation Power

122 Insha’s Healing Essence

123 Marie-Blanche’s Untouched Love

124 Sara’s Christ Love